Athen, die Hauptstadt Griechenlands

Athen ist eine der ältesten Städte der Welt. Ihre Geschichte ist über 3.400 Jahre alt. Dies ist eine Voraussetzung für die Schaffung eines sehr interessanten touristischen, wirtschaftlichen, Bildungs- und Handelszentrums. Zu Athen gehört auch der Hafen von Piräus, der größte Hafen für Menschen in Europa und der drittgrößte der Welt. Athen hat auch eine große Anzahl von Universitäten und weiterführenden Berufsschulen.

Athen(Athen, die Hauptstadt Griechenlands)

In Athen leben 664.000 Menschen sowie viele historische Gebäude und Veranstaltungen. Touristen werden von zwei registrierten Orten angezogen UNESCO Welterbeliste. Der erste Ort ist das Wahrzeichen von Athen, das sich 150 Meter über der Stadt erhebt - die Akropolis, ein religiöses Zentrum, auf dessen Gelände mehrere Tempel errichtet wurden. Der berühmteste ist der Parthenon - ein dorischer Tempel aus weißem Marmor mit einer Statue der Göttin Athen aus Gold und Elfenbein. Der zweite Ort ist das Dafni-Kloster, aus dem es stammt Byzantinische Kultur und im Inneren befinden sich sehr gut erhaltene Mosaike aus dem 11. Jahrhundert.

Parthenon Griechenland(Dorischer Tempel des Parthenons)

Sie müssen am Omnia Square anhalten, es gibt eine Haupt-U-Bahnstation und Menschen versammeln sich dort bei Sportveranstaltungen. Der Syntagma-Platz ist der Ausgangspunkt für die meisten Denkmäler, es gibt ein Parlamentsgebäude, es gibt eine Präsidentengarde in traditionellen Kostümen.

Syntagma(Syntagma und Parlamentsgebäude)

In der Nähe der Agora, des Trajan Arc de Triomphe, des Athener Parks und des Gartens. In Psiri gibt es viele Restaurants und Tavernen mit traditioneller griechischer Rembetiko-Musik. Der Bezirk Plaka zeichnet sich dadurch aus, dass Autos dort nicht fahren dürfen, es gibt einfache Volkshäuser von Einwanderern von den Ägäischen Inseln. Monastiraki ist ein Teil der Stadt mit Straßenmärkten, Basaren, Geschäften und Buffets mit traditionellen Gerichten und insbesondere Gyros.

gyros_Grecko(Gyros)

Athen hat auch einen 20 Hektar großen Zoo, in dem mehr als 2.000 Tiere mit 400 Arten leben und der 365 Tage im Jahr geöffnet ist. Kleinere Zoos befinden sich in den Stadtparks und Gärten. Athen hat eine lange Tradition bei Sportveranstaltungen. Zu den bekanntesten gehören Olympische Sommerspiele (1896, 1906 und 2004) a UEFA Champion League (1994 und 2007).

Athen ZOO(Athener Zoo)

Urlaub in Athen