Die beliebte Insel Kos

Kos ist eine beliebte griechische Insel. Es liegt in der Ägäis an der türkischen Küste am Rande des Golfs von Kosovo. Es hat ungefähr 26.000 ständige Einwohner. Die Gesamtlänge seiner Küste beträgt 112 km. Die Hauptstadt dieser Insel ist die gleichnamige Stadt Kos. Es ist ein wichtiges Zentrum des Tourismus. Es hat ungefähr 12.000 Einwohner, aber aufgrund der Tatsache, dass die umliegenden Dörfer immer noch dazukommen, wächst diese Zahl.

Odysseus Hotel auf der Insel Kos(Odysseus Hotelkomplex auf der Insel Kos)

Eine wunderschöne Insel voller Geschichte

Auf Kos gibt es einige Attraktionen, die Touristen aus aller Welt anziehen. Nach dem Erdbeben im Jahr 1933 wurden viele alte Denkmäler entdeckt. Kos ist der Geburtsort eines wichtigen alten Arztes - Hippokrates von Kos.

Geschichte von Kos(Die Geschichte atmet hier an jeder Ecke)

Der Tourismus ist die Haupteinnahmequelle der Inselbewohner. Die Strände, die vom klaren Meer umspült werden, sind sehr gepflegt und sauber, so dass Touristen gerne hierher kommen. Es gibt viele schöne Hotels mit freundlichem Personal. Menschen, die nicht im Tourismus tätig sind, leben meist von der Landwirtschaft. Hier werden hauptsächlich Weinreben, Oliven, Mandeln, Feigen oder Getreide wie Weizen und Mais angebaut. Es sind die heimischen Pflanzen, die die Griechen sehr gerne den Besuchern anbieten, sie wollen ihnen nur das Beste geben.

Kos Insel Strand(Kos Insel ist hauptsächlich schöne Strände und warmes Meer)

Eine Insel, die viel zu bieten hat

Obwohl viele Menschen nach griechischen Resorts suchen, um sich am Strand zu entspannen, werden sich noch aktivere Urlauber auf Kosa nicht langweilen. Diejenigen, die Kos bereits besucht haben, empfehlen, ein Auto zu mieten und die Insel auf ihren eigenen Wegen zu erkunden. Die Hauptstadt hat viel zu bieten, ebenso wie antike Denkmäler, die auf der ganzen Insel verstreut sind.

Der Hafen der Hauptstadt Kos(Hafen in der Hauptstadt von Kos)

Nur um in die Türkei zu springen

Wenn Sie ein anderes Land besuchen möchten, ist es wirklich nur eine kurze Entfernung vom Hafen zur benachbarten Türkei. Die Boote fahren jeden Tag ab. Die Kreuzfahrt dauert ca. 50 Minuten, Sie müssen Ihren Reisepass für die Reise mitnehmen. Eine weitere Option für eine interessante Reise ist ein Besuch der Insel Nisyros. Es wird der schlafende Vulkan genannt. Die Insel entstand durch den Ausbruch des Vulkans Diabates, der im Mittelalter noch gelegentlich aktiv war. Die Ausflüge sind entweder organisiert, aber dann sind sie ziemlich kurz und laut einigen Besuchern nicht genug, um die ganze Insel zu bereisen. Sie können jedoch auch individuell organisiert werden.

Karte der Insel Kos(Die Karte der Insel ist reichhaltig, an jedem Ort gibt es etwas zu entdecken)

Griechenland hat dank seiner Geschichte noch viel zu bieten und die Insel Kos ist keine Ausnahme. Es ist voll von interessanten historischen Denkmälern, alten Gebäuden, aber Besucher werden auch am Alltag der Bewohner interessiert sein, der sich sehr von unserem unterscheidet. Auf der Insel Kos erwartet Sie ein unvergesslicher Urlaub voller interessanter Erlebnisse und Entspannung.

Urlaub in Kos